Neonicotinoide bedrohen Bienen und andere wichtige Insekten

Biene sammelt Bluetenstaub
Biene sammelt Bluetenstaub (c) pexels.com

Bienen besitzen eine erhebliche Schlüsselfunktion in allen irdischen Ökosystemen. Ohne sie würden alle Blütenpflanzen, die bestäubende Insekten zur Fortpflanzung und für den Transport von Pollen benötigen, und die Bienen dafür mit Nektar, Pollen, Ölen und Duftstoffen versorgen, aussterben.

Von Charlotte Ingenleuf, Klasse 8d, Konrad-Duden-Gymnasium Wesel

Der Mensch braucht Bienen. Doch momentan vernichtet er die pelzigen Insekten nach und nach. Wie kann es sein, dass so ein wichtiger Bestandteil unserer Welt ausstirbt? Wildbienen sind überwiegend auf bestimmte Pflanzengattungen spezialisiert und darum müssen eben diese erhalten bleiben. Durch die Intensivierung der Landwirtschaft verschwinden jedoch viele Wildblumen und-kräuter.

Monokulturen schaden den Bienen

Ersatzweise gibt es kilometerlange Felder einer einzigen Nutzpflanze, wie Weizen oder Mais. Durch diese Monokulturen haben die Tiere kaum Nahrung und Lebensraum. Auch die zunehmende Überdüngung, der Klimawandel, der dazu führt, dass die Blumen zu früh blühen, und die Überzüchtung von Bienen wirken negativ auf die Insektenpopulationen.

Manche Pflanzenschutzmittel mit insektizider Nebenwirkung, die Imker selbst benutzen , können auch im Wachs der Bienenvölker nachgewiesen werden. Dort werden auch Pollen, Bienenbrot und Honig kontaminiert. Honigbienen sind somit ständig subletalen, also nicht tödlichen, Pestiziden ausgesetzt.

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Von Reinickendorf bis Bochum, von Fulda bis Ottensen – überall schreiben Schülerinnen und Schüler Artikel über das, was um sie herum passiert. Jeder und jede aus ihrer eigenen Sichtweise, mit eigener Meinung und eigenem Schwerpunkt. Bei all den Unterschieden eint sie, dass sie mit ihrer Klasse an MEDIACAMPUS teilnehmen, dem medienpädagogischen Projekt der Funke Mediengruppe. Das erlernte Wissen wenden sie dann praktisch an, indem sie erste journalistische Texte schreiben. Auf funky können sie die Früchte ihrer Arbeit präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.