5 funky facts

5 Funky Facts zur Atemschutzmaske

Was gibt es beim Tragen der Masken zu beachten?
Was gibt es beim Tragen der Masken zu beachten?
Momentan wird diskutiert, ob es für die Dauer der Corona-Krise Pflicht sein soll, eine Atemschutzmaske zu tragen. Wir haben für euch die wichtigsten Fakten zusammengestellt!
Von Friederike Keil, funky-Jugendreporterin
  1. In erster Linie schützt die Maske die Menschen im eigenen Umfeld, denen man beim Einkaufen oder auf der Straße begegnet. Oftmals ist es in kleineren Einkaufsläden nicht möglich, den vorgegebenen Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten. Masken verringern dann das Risiko, andere Menschen zu infizieren.

  2. Auch wenn man keine Symptome zeigt, kann man das Virus trotzdem in sich haben und verbreiten. Die Maske schützt also prophylaktisch. Wenn man bereits Symptome hat, zum Beispiel die einer Erkältung, sollte man erst recht eine Maske tragen. Andere Schutzmaßnahmen dürfen aber trotzdem nicht vernachlässigt werden, da die Maske keinen hundertprozentigen Schutz bietet!

  3. Beim Tragen sollte beachtet werden: Die Maske muss eng anliegen und gewechselt werden, wenn sie durchfeuchtet ist. Außerdem sollte man sie nach Möglichkeit nicht anfassen. So lässt sich vermeiden, dass Viren an die Schleimhäute gelangen. Wäscht man sich zusätzlich regelmäßig und intensiv die Hände, verbessert man den eigenen Schutz deutlich.

  4. Jena war die erste Stadt in Deutschland, die eine Maskenpflicht eingeführt hat. Asiatische Länder wie Japan oder China zeigten sich verwundert, dass viele europäische Staaten diese Maßnahme noch nicht ergriffen haben. Ein wichtiger Grund, der gegen die Maskenpflicht spricht, ist vor allem das Fehlen von Material.

  5. Da Schutzmasken in diesen Zeiten Mangelware sind und besonders im medizinischen Bereich gebraucht werden, beginnen viele Menschen, selbst Masken zu nähen. Dazu kann man beispielsweise alte Haushaltstextilien aus Baumwolle nutzen. Weitere Informationen zum Umgang mit der Schutzmaske sowie eine Anleitung zum Nähen findet man auf www.maskeauf.de.
funky Instagram Banner

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.