Meinungsstark, jung, funky: Wir sind online

Das Logo aus Kuchen

Seit heute ist funky.de online. Damit nimmt die neue Jugendredaktion der Funke Mediengruppe ihre Arbeit auf.

Sie sind uninteressiert, engagieren sich nicht, die Welt ist ihnen egal und Politik sowieso. Derartige Vorurteile über junge Menschen sind viel zu weit verbreitet. Dabei müsste doch mittlerweile die Einsicht, dass Vorurteile nicht immer der Wahrheit entsprechen, genauso weit verbreitet sein – oder?

funky, die neue Jugendredaktion der Funke Medienguppe, gibt Vorurteilen keine Chance. Denn hier engagieren sich Jugendliche, indem sie Artikel schreiben, die vollkommen vorurteilsfrei sind. Sie porträtieren außergewöhnliche junge Menschen, die keinem Klischee entsprechen. Sie kommentieren unbequeme Themen, berichten über besondere Initiativen und interviewen politisch Aktive.

 

Das funky Manifest

funky ist von Jugendlichen für Jugendliche.

funky recherchiert gründlich und schreibt verständlich.

funky unterscheidet klar zwischen Meinung und Meldung.

funky trennt redaktionelle Inhalte eindeutig von Werbung.

funky ist überregional und hyperlokal.

 

Mit funky haben Jugendliche nun ein Onlineportal, das genau für sie gemacht ist. Hier wird über all das berichtet, was junge Menschen eben interessiert.

Hinter funky steht die Funke Mediengruppe mit ihren Regionalzeitungen Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Westfälische Rundschau, Westfalenpost, Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, Braunschweiger Zeitung, Neue Rhein Zeitung und Thüringer Allgemeine.

Und übrigen: Wenn du Lust hast, Teil von funky zu werden, dann bewirb dich gerne unter redaktion@funky.de. Schreib einfach ein paar Zeilen über dich, ob du schon einmal journalistisch tätig warst, was du so machst und welche Themen du gerne bei funky hättest. Wir freuen uns auf dich!

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.