Öffispektiven – Eure Sicht auf die Öffentlichen Verkehrsmittel

Polster der Berliner U-Bahn
Von Judith

Sie bringen uns täglich zur Schule, zum Sporttraining oder einfach zur besten Freundin. Kommen sie mal zu spät, regen wir uns selbstverständlich auf. Aber mal ehrlich: Ohne Bus, Bahn und Tram würden wir noch später überall dort ankommen, wo wir hinwollen.

Grund genug, uns unsere täglichen Chauffeure mal ganz genau anzusehen. Über Whats-App haben wir euch dazu aufgerufen, uns Fotos eurer Öffis zu senden – geknipst aus einer besonderen Perspektive. Danke für die tollen Einsendungen.

In unserem WhatsApp-Kanal What’s funky gibt es neben News und tollen Artikeln immer wieder die Möglichkeit eigene Fotos und Texte zu schicken, die dann hier veröffentlicht werden. Für die Anmeldung müsst ihr nur für diese Nummer +49 157 92397472 einen Kontakt an und schickt an dieselbe Nummer bei WhatsApp „Start“.

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.