Saftig: Hier gibt es die besten Burger in ganz Hamburg

klassischer Burger

Es gibt so viele Möglichkeiten in Hamburg gut und gemütlich essen zu gehen. Ich machte mich auf den Weg, um 3 Cafés und Bars zu testen. Wer macht den besten Burger?

Von Chayenne Wolfframm

Cafe und Bar Celona Hamburg1. Café & Bar Celona
Nahe der U-Bahn-Station Wandsbek Markt befindet sich das Café & Bar Celona. Schon von außen macht es einen sehr modernen Eindruck mit den farbigen Glaswänden. Auch innen ist es stylisch eingerichtet. Palmenartige Pflanzen schaffen eine positive Atmosphäre und die Fliesen im Schach- Muster lassen das Café noch eleganter wirken. Ich nahm auf einem der gemütlichen gepolsterten Hockern an einem der Holztische Platz. Die Bedienung war sehr aufmerksam und ich konnte schnell meinen Burger essen. Was ich schade fand war, dass ausgerechnet zum Klassik- Burger keine Pommes serviert wurden. Ansonsten war der Burger lecker.

 

Cafe Ole2. Café Olé
Nach einem erfolgreichen Shopping-Tag im Rahlstedt Center kann man im Café Olé den Tag ausklingen lassen. Das Café hat zwei Geschosse: Unten finden meist Feiern statt, oben werden an dunkelbraunen Holztischen und roten Stühlen die Speisen serviert. Die Speisekarte ist sehr vielfältig: Suppen, Salate, Steaks, Pasta, Fisch und natürlich Burger. Hier wurde mein Klassik-Burger mit Pommes serviert. Das Fleisch war gut durch und die legendäre Real Burger-Sauce mundete ausgezeichnet.

 

Peter Pane3. Peter Pane
Schließlich testete ich auch den Burgergrill & Bar Peter Pane. Peter Pane ist eine Kette, die es allein in Hamburg dreimal gibt. Hier liegt der Fokus ganz klar auf Burger. Also perfekt für meinen Test! Man kann sich hier sogar die Art der Brotsorte aussuchen. Als Beilage für den Burger kann man zwischen Salat und Pommes wählen – und das für einen fairen Preis. Die Burger sind frisch zubereitet und schmecken super. Im Gegensatz zu den beiden bisher getesteten Restaurants ist Peter Pane viel größer. Die Bar ist perfekt für größere Gruppen geeignet, die an den langen Holztischen zusammenkommen und auf den Holzbänken Platz nehmen können. Oben an der Decke hängen viele Lampen, die für eine wohlige Atmosphäre sorgen. Das einzige Manko: Durch das große Stimmengewirr der vielen Leute kann es schnell sehr laut werden.

Eins ist klar: Wenn man den perfekten Burger kosten möchte, sollte man dringend zu Peter Pane gehen. Um mit ein paar Freunden gemütlich essen und plaudern zu gehen, sind sowohl das Café Olé als auch das Café & Bar Celona die bessere Wahl.

Titelbild: Pexels.com

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.