Darsteller für das „Junge Ensemble“ gesucht

Spiel mit der Zeit, Friedrichstadt Berlin

Der Friedrichstadt-Palast Berlin bietet für euch die Chance als Sänger, Schauspieler, Tänzer groß rauszukommen.

Von Ella Janßen

Der Friedrichstadt-Palast sucht Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren, für die Shows des jungen Ensembles. Die Castings finden alljährlich im Frühjahr statt. Abschließend werden insgesamt 20-30 Bewerber/Innen für das junge Ensemble angenommen.

Zunächst muss man eine schriftliche Bewerbung über das Formular, das auf der Website des Palastes zu finden ist, einschicken. Anschließend, falls man eine positive Rückmeldung und eine Einladung zum Casting bekommen hat, darf man sich in seinem gewünschten Bereich vorstellen.

  • Im Bereich Tanz wird in Gruppen mit einem Tanzpädagogen eine Choreo eingeübt und anschließend vorgestellt.
  • Wer sich im Feld Schauspiel vorstellen möchte, bekommt einen Impro-Text, der ebenfalls vorab mitsamt dem Team vorbereitet wird.
  • Für das Casting im Gebiet Gesang werdet ihr gebeten, zwei Songs eurer Wahl (eine Ballade und einen Up-Tempo-Song) vorzubereiten.

Darüber hinaus gibt es auch konkrete Angebote für euch:

  • Im Alter von 9-15 Jahren, können Jungen und Mädchen sich für das junge Ensemble in jedem Bereich bewerben. Die Castings hierzu finden im Januar und Februar diesen Jahres statt.
  • Zusätzlich gibt es für die Mädchen im Alter von 10-14 Jahren die Möglichkeit, sich im spielerischen und im tänzerischen Bereich für die VIVID Grand Show, die im Oktober diesen Jahres ihre Premiere haben wird, zu bewerben.
  • Die Bewerberinnen müssen eine ausgeprägte Bühnenpräsenz haben und über das Anmelde-Formular (online, auf der Website) bewerben und können dann anschließend zu den Castings gehen. Diese finden im März statt.

Für weitere Informationen, Fragen oder Ähnliches, ist hier noch einmal der Kontakt des Friedrichstadt-Palastes:
Website: www.palast.berlin.de
Tel.: 030-23262332
Mail: jungesensamble@palast.berlin

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.