Noch bis zum 30. November könnt ihr euch mit eurem Test anmelden.

Von Antje Waldschmidt

Wolltest du schon immer wissen, welcher Filzstift am längsten hält, ob fleischlose Schnitzel genauso gut wie das Original schmecken oder welches Online-Lernportal am besten zu dir passt? Mit diesen und vielen anderen Ideen konnten die Gewinner bei „Jugend testet“ beim letzten Wettbewerb überzeugen und Produkte oder Dienstleistungen ihrer Wahl testen. Zum Gewinnen bedarf es einer kreativen Idee, eines guten Testverfahrens und einer aufschlussreichen Präsentation der Ergebnisse. Wenn du zwischen 12 und 19 Jahre alt bist und eine Schule in Deutschland besuchst, kannst du alleine, mit Freunden oder mit deiner ganzen Klasse teilnehmen. Den sechs besten Teams winken Preisgelder in Höhe von bis zu 2.500 Euro sowie zahlreiche Sach- und Sonderpreise für alle weiteren herausragenden Beiträge.

Die Anmeldung erfolgt bis zum 30. November 2017 auf der Website von www.jugend-testet.de. Die Abgabe muss bis zum 31. Januar 2018 erfolgen.