five funky facts – Insidertipps für Wolfenbüttel

Die Oker in Wolfenbüttel
Von sportlichen Aktivitäten bis Abhängen – die Top fünf Insider-Tipps, was man als junger Mensch in Wolfenbüttel machen kann.
Von Kim Lange

Veränder.Bar

Die Veränder Bar in Wolfenbüttel
(c) Stadt Wolfenbüttel

Die Veränder.Bar ist der perfekte Ort um sich mit Freunden zu treffen. Das gemütliche Café ist von Jugendlichen für Jugendliche und bietet neben der Theke mit Getränken auch eine Bühne, auf der Liveauftritte von Bands oder Solokünstlern möglich sind. Wenn man Lust hat, kann man dem Team der Veränder.Bar beitreten und eigene Ideen zur Gestaltung, der Musik oder dem Programm einbringen. Spaß ist dabei vorprogrammiert.

Seeliger ParkSeeliger Park in Wolfenbüttel

Der Seeliger Park befindet sich im Zentrum von Wolfenbüttel. Hier ist es möglich, Discgolf zu spielen. Im ganzen Park stehen Körbe verteilt, die man aus einiger Entfernung mit einer Frisbeescheibe treffen muss. Außerdem findet im Park einmal im Jahr das Summertime Festival statt. Dann werden Bühnen aufgebaut für verschiedenste Bands, sowie mehrere Food-Trucks und Getränkewägen aufgestellt, die für das leibliche Wohl sorgen. Das diesjährige Festival findet am 09. Juni statt.

Okerpiraten

Die Okerpiraten in Wolfenbüttel

Durch Wolfenbüttel fließt die Oker. Auf diesem Fluss werden mehrere Aktivitätsmöglichkeiten von den „Okerpiraten“ angeboten. Es gibt zum Beispiel einen Verleih von Kanus und Stand Up Paddle Boards, mit denen man die Oker erkunden kann. Außerdem gibt es geführte Bootstouren. Dabei lernt man etwas über Kultur von Wolfenbüttel und besichtigt die Stadt aus einer neuen Perspektive.

Tanzschule am Park

Das Gebäude der Tanzschule in Wolfenbüttel
(c) Tanzschule am Park

Ob Standardtanz oder Hip-Hop, ob Anfänger oder Fortgeschrittener – In der Tanzschule am Park ist für jeden das richtige Tanzprogramm dabei. Die schicke Tanzhalle und der große Hof sorgen für eine schöne Atmosphäre, die netten Tanzlehrer und -Lehrerinnen sorgen für gute Stimmung. Und neben dem Tanzen kann man dort außerdem viele neue Leute kennenlernen. Schnuppern lohnt sich auf jeden Fall!

CheckINDas CheckIN in Wolfenbüttel

Im CheckIN befindet sich die Bowling Base. Hier kann man beim Bowlen oder Billardspielen gemeinsame Zeit mit der Familie oder Freunden verbringen. Besonders ist, dass man in der Bowling Base gemeinsam Fußball schauen kann. Wenn im Fernsehen ein Spiel live übertragen wird, kann man es sich hier bei gemütlicher Atmosphäre im Großformat ansehen. Beliebt ist außerdem die Möglichkeit, im CheckIN Geburtstage zu feiern.

Neben diesen fünf Tipps gibt es noch zahlreiche andere Aktivitäten. Die kleine Stadt Wolfenbüttel steckt voller tollen Möglichkeiten für junge Menschen. Langeweile kommt hier bei uns nicht auf!

Du willst mehr? Du bekommst mehr!

Wir haben genug davon, dass die Geschichten immer nur von den Alten erzählt werden. Deswegen haben wir den Stift selbst in die Hand genommen, sind durch die Lande gezogen, haben Geschichten und Menschen gesucht, gefunden und alles aufgeschrieben, was uns untergekommen ist. Wir haben unsere Smartphones und Kameras gezückt und Fotos und Videos gemacht. Auf funky zeigen wir euch die Ergebnisse unserer Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.